Cheesecake – Muffins

20
2

Cheesecake – Muffins

Ich hab heute gebackene Cheescake – Muffins für dich… geht immer, will jeder und immer wieder gut.

Rezept für 12 Muffins oder Törtchen.

Für den Teig:
125 g weiche Margarine
125 g Zucker oder anderes Süßungsmittel
1 Ei
250 g Mehl
1 TL Backpulver

Für die Füllung:
500 g Quark
150 g Zucker oder anderes Süßungsmittel
150 g Margarine (zerlassen)
2 Eier
1 Pck Vanillepuddingpulver

Den Backofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen. Muffinblech einfetten.
Ich hatte Törtchenfromen benutzt.

Für den Teig Butter mit Zucker schaumig schlagen. Ei einrühren. Mehl und Backpulver miteinander vermengen und unter den Teig heben, zu einem Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

Für die Füllung Quark und Zucker mit einem Handrührgerät oder Küchenmaschine cremig rühren. Zerlassene Butter einrühren. Anschließend die Eier einzeln unterrühren und das Vanillepuddingpulver unterheben.

Den Mürbeteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca ½ – 1 cm dick ausrollen. Mit einem Teeglas 12 Kreise ausstechen und die Teigkreise in die Muffinförmchen legen.

Die Füllung schön gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen. Im heißen Ofen bei 180°Ober-/Unterhitze ca. 25 – 30 Minuten backen und auskühlen lassen.

20 COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here