Diese saftigen Muffins mit Oreos werden mit w

20
2

Diese saftigen Muffins mit Oreos werden mit wenigen Zutaten zubereitet und auch genau so schnell wieder weggenascht!😍

Wenn du überreife Bananen verwendest, kannst du die Megenangabe der Süße ein wenig reduzieren!
Meine Bananen waren noch nich ganz überreif, deswegen hab ich den Teig zusätzlich noch gesüßt.

Banana Oreo Muffins( für ca 12 Muffins)
190 g Mehl
1 ½ TL Backpulver
100 g Schokodrops
2 Eier
100 g Zucker oder andere Süße
80 g Öl
4 Bananen
1 Packung Oreo Golden (154 g)

Die trockenen Zutaten, d.h. das Mehl, das Backpulver und die Schokodrops verrühren.
Danach die Eier mit einem Schneebesen aufschlagen und mit Zucker und Öl vermischen. Die Bananen quetschen und mit einer Gabel unter die Mischung rühren.
Die trockenen und die nassen Zutaten mit einer Gabel verrühren. Oreos zerkleinern und unterheben In eine 12er Muffinformen geben und bei ca. 180°C im vorgeheizten Ofen etwa 20 – 25 Minuten backen.

20 COMMENTS

  1. Amazing, das sieht so lecker aus ! Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen😍😍

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here