Oreo – Bananenbrot [REZEPT]

20
6

Oreo – Bananenbrot [REZEPT]

Dieses saftige Bananenbrot mit Oreos ist mit wenigen Zutaten ganz schnell zubereitet und auch genau so schnell wieder weggenascht! Das Brot benötigt durch die Süße der Bananen keinen Zucker und schmeckt trotzdem fantastisch!
Ich backe es meistens, wenn wir überrreife Bananen Zuhause haben und wir sie so nichtmehr essen wollen! Zum wegschmeißen sind sie definitiv zu schade, denn man kann wirklich leckere Sachen damit machen!

Zutaten:
3 Bananen sehr reif
120 g Kokosöl
2 Eier
250 g Dinkelmehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
100 g Naturjoghurt
100 g Oreo Kekse

Zubereitung:
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Dann die Bananen mit einer Kabel zermatschen. Zusammen mit dem Kokosöl und den beiden Eiern mit einem Handrührgerät verrühren .
Nun das Dinkelmehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz vermischen und nach und nach unter den Teig rühren.
Den Naturjoghurt unterheben und zum Schluss die Oreo-Kekse in kleine Stücken brechen. Etwa dreiviertel der Kekse unterheben und den Rest auf dem Brot verteilen.
Für ca. 45 Minuten im Backofen backen.

📌Wenn die Bananen nich sehr reif sind, empfehle ich dir den Teig noch etwas zu Süßen.

20 COMMENTS

  1. das sieht sooo lecker aus!!!🙌🙌😍😍

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here