schnelle Brötchen über Nacht – REZEPT

20
2

schnelle Brötchen über Nacht – REZEPT

Gerade am Wochenende isst man doch gerne zum Frühstück Brötchen oder? Das gute daran ist, man kann sie super am Abend vorher vorbereiten und dann über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.
Was du dafür brauchst ist:

6 g Hefe
320 g Wasser
1 TL Zucker
500 g Mehl Type 405
1,5 TL Salz

Die Hefe mit Zucker in warmen Wasser auflösen, die restlichen Zutaten hinzufügen und mit einer Küchenmaschine (Knethaken) für ein paar Minuten zu einem Teig verarbeiten.
Den Teig in eine große Schüssel mit Deckel geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Morgen:
Den Teig in 8 gleichgroße Teile teilen, Brötchen schleifen, mit Mehl bestäuben oder für einen schönen Glanz mit einer Ei-Milch Mischung bestreichen. Mit einem Messer die Brötchen einschneiden und
im vorgeheizten Backofen für ca. 20-30 min bei 220 Grad backen, eine feuerfeste Schale Wasser mit aufs Backblech stellen.

20 COMMENTS

  1. 𝙈𝙖𝙧𝙩𝙞𝙣𝙖 | 𝙇𝙤𝙬𝘾𝙖𝙧𝙗&𝙃𝙚𝙖𝙡𝙩𝙝𝙮𝙁𝙤𝙤𝙙

    Was für eine tolle Konsistenz deine Brötchen haben 😍😍❤️

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here